Historie

Die Oldies wurden 2003 aus einer Idee ehemaliger Musiker des OVW gegründet. Die Idee war einmal im Jahr, am Altennachmittag in Waldalgesheim, Musik zu machen. Dabei blieb es natürlich nicht. Unter der Führung von Manfred Kamp ging es aufwärts. Für die Oldies war es der Beweis, dass ihre Musik beim Publikum ankam und das machte ein bisschen stolz. Aus gesundheitlichen Gründen schied Manfred Kamp 2012 aus der Gruppe aus. Durch seine Erfahrung im Bereich der Unterhaltungsmusik, übernahm nun Hans-Jürgen Kunz die Leitung der Oldies.

Am 31.12.2015 verstarb unerwartet Hans-Jürgen Kunz und hinterlässt bei den Oldies eine große Lücke. Als Sänger und Unterhalter, übernahm er einen großen Anteil am Erfolg der Oldies.

Heute

Heute spielen die Oldies mit ~20 erfahrenen Musikern. Für den Gesang zeichen  Margit und Günter Piroth sich verantwortlich. Die musikalische Leitung hat Thorsten Sturm. Wir lieben die Musik und sind mit unserem Repertoire vielseitig aufgestellt. Musikstücke von Böhmisch- Mährischer Blasmusik mit Gesang, Evergreens, bis Captain Cook sind kein Problem. Musik verbindet! Dies stellen wir immer wieder fest, wenn wir mit anderen Musikern zusammentreffen. In unserer Musikgruppe kommen Gleichgesinnte aus mehreren Gemeinden zusammen, es wird gelacht, gestritten, geprobt und musiziert. Und weil musizieren durstig macht, lassen wir unsere Proben in aller Regel mit einem geselligen Beisammensein ausklingen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Orchesterverein OVW Oldies